Persolista – Wir gestalten positive Arbeitswelten – jetzt neu in Salzburg

Eine Arbeitswelt voller Hast und Eile, voller Unzufriedenheit und schlechter zwischenmenschlicher Kommunikation … Situationen, die einige von uns in der einen oder anderen Form vermutlich schon im beruflichen Alltag erlebt haben.

Das Interessante dabei ist, dass diese Symptome in Organisationen für alle gleich erlebt werden. So war es auch für mich nicht erstaunlich, dass Geschäftsführer auf mich mit der Bitte zukamen: „Bringen Sie mir mehr Spirit in mein Unternehmen“.

Aber was genau ist Spirit und wie kann man Spirit in Organisationen erzeugen?

Mitarbeiterbefragungen und daraus abgeleitete Maßnahmenpläne sollten den Wandel in Organisationen herbeiführen. Das tun sie auch, wenn man sie wirklich auf allen Geschäftsebenen wichtig und ernst nimmt. Aber es sind eben nicht nur die Mitarbeiterbefragungen, die den Unterschied machen. Vielmehr sind sie der Spiegel und das Feedback der Mitarbeiter darüber, was Führungskräfte für Anstrengungen unternehmen, damit sich Mitarbeiter wohlfühlen.

Eigentlich geht es vielmehr darum, ein Set an Dingen bzw. Themen zu beachten, wenn man mehr Spirit – das heißt Motivation und Begeisterung – ins Unternehmen holen möchte.

Und da kommen wir ins Spiel.

Persolista gestaltet positive Arbeitswelten. Wir haben uns in der Begleitung und Gestaltung dieser Arbeitswelten auf Gastronomie- und Mineralölunternehmen fokussiert, da diese Bereiche häufig mit hoher Fluktuation kämpfen und gleichzeitig aufgrund der dezentralen Strukturen erschwerte Bedingungen vorfinden. Hier wollen wir dabei unterstützen, eine effiziente und positiv erlebte Arbeitswelt aufzubauen.

In unserer Beratungstätigkeit verstehen wir uns als Prozessbegleiter bei der Gestaltung von Neuem, als Weichensteller für gute Kommunikation, als Aufdecker für bisher noch nicht gehobenes Potenzial und als Innovator, mutig neue Wege in Richtung Mitarbeiterbindung zu gehen.

Dabei setzen wir auf Mitarbeitererlebnisse an den entscheidenden Mitarbeitertouchpoints. Diese Mitarbeitererlebnisse haben wir basierend auf unserer langjährigen Erfahrung im Personalmanagement und der internen Kommunikation auf den Punkt gebracht.

Ein Mitarbeitererlebnis entsteht für uns durch

  • ein durchgängiges, positives Führungsverständnis aller Führungskräfte kombiniert mit einer gemeinsamen Unternehmensausrichtung
  • eine transparente und integrierte Kommunikation aller Mitarbeiter unter Zuhilfenahme digitaler Kommunikationstools
  • die Möglichkeit für Mitarbeiter, sich jederzeit und an jedem Ort persönlich und fachlich weiterzuentwickeln
  • eine bereits vor dem Arbeitsbeginn sympathische und authentische Ansprache passender Bewerber über diverse Social Media Kanäle, um so von Anbeginn an die richtigen Mitarbeiter anzuziehen.

Die Basis unserer Beratungsleistung ist dabei der Ansatz der positiven Psychologie – wir schauen auf Stärken, auf das Gelingen und machen Dinge möglich.

Bereiten auch Sie Ihr Unternehmen auf morgen vor. Geben Sie Ihrem Personalmanagement einen neuen Fokus und gestalten Sie eine Arbeitswelt in Ihrem Unternehmen, die sich gegenseitig bestärkt und unterstützt, damit Spirit ermöglicht wird.

Kommen wir in Verbindung und besuchen Sie uns in unserem Büro in Eugendorf bei Salzburg.

Wir freuen uns auf Sie!

Herzlichst,

Marlies Pree-Moharitsch